Zyklus-Tracking

Zyklus-App myNFP Mobile im Test: Anwendung, Funktionen & Co.

myNFP Mobile

Zyklus-Auswertung nach der symptothermalen Methode

Wenn du deinen Zyklus mit der symptothermalen Methode auswerten möchtest, wirst du früher oder später auf die Zyklus-App myNFP Mobile stoßen. Die App ist Teil der myNFP GmbH, die sich darauf spezialisiert hat, Frauen die symptothermale Methode beizubringen. Neben der mobilen App bietet myNFP einen umfangreichen Wissensteil und eine Community, in der sich Anwenderinnen nach Belieben austauschen können. Mehr zu myNFP findest du auf der gleichnamigen Website oder im App Store/Google Play Store.

Für wen ist die Zyklus-App myNFP Mobile sinnvoll?

myNFP ist keine klassische Zyklus-App. Die App wurde speziell für Anwenderinnen der symptothermalen Methode konzipiert. Wenn du nicht vorhast, deine Fruchtbarkeitsmerkmale zu tracken, ist myNFP vermutlich eher nichts für dich. Für Anwenderinnen der Methode kann sie jedoch eine sehr nützliche Unterstützung im Alltag sein.

Anwendungsmöglichkeiten

Die Zyklus-App myNFP Mobile kannst du auf drei verschiedene Arten anwenden:

  • zur Zyklusbeobachtung
  • zur Verhütung
  • bei einem Schwangerschaftswunsch

Die App kann sowohl zur reinen Zyklusbeobachtung als auch zur Verhütung oder bei einem Schwangerschaftswunsch genutzt werden.

Verfügbarkeit

myNFP Mobile ist sowohl im App Store als auch im Google Play Store verfügbar und kann kostenlos heruntergeladen werden. Die in der App aufgezeichneten Zyklen können auch via Browser unter www.mynfp.de aufgerufen und bearbeitet werden.

Funktionen

In der App können Zyklen dokumentiert und mit der symptothermalen Methode ausgewertet werden. Die Zyklus-Auswertung via myNFP basiert auf dem Sensiplan-Regelwerk. In der App können wichtige Symptome (Temperatur, Zervixschleim, Muttermund, Blutung uvm.) sowie sonstige Notizen rund um den Zyklus festgehalten werden. Aus den eingegeben Temperaturdaten erstellt myNFP eine Temperaturkurve, die gemeinsam mit den sonstigen Daten zur Auswertung des jeweiligen Zyklus herangezogen wird. Bei der Auswertung der Zyklen kann man zwischen einer automatischen Auswertung sowie einer manuellen Auswertung wählen.

Die Zyklus-App myNFP Mobile kennzeichnet sich durch vier grundlegende Funktionen. Diese können über die Hauptnavigation am unteren Bildschirmrand aufgerufen werden. Die Kurven-Ansicht (Screen links) zeigt die Temperaturkurve des aktuellen Zyklus. Mit Klick auf das Bearbeitungsfeld sowie den jeweiligen Tag öffnet sich die Tagesansicht (Screen mitte). In dieser können Temperaturdaten sowie verschiedene Symptome eingegeben werden. Die Kurven-Ansicht wird durch die drei Navigationspunkte Zyklen, News und Mehr ergänzt. In der App hat man zudem die Möglichkeit auf die Wissens-Bereiche von myNFP zuzugreifen.

Zyklus-App myNFP Mobile

Kosten

Der Kauf der App ist an sich kostenlos. Jedoch benötigst du für die Nutzung von myNFP einen kostenpflichtigen Account. Nicht abschrecken lassen: Die Kosten sind sehr gering und angesichts der Funktionalität der App berechtigt. Wenn du myNFP für 3 Monate in Anspruch nimmst, kostet dich das ganze 9,99 € (also knapp über 3 € pro Monat). Bei einer jährlichen Zahlung von 29,99 € erhältst du zusätzlich 25 % Rabatt.

Prepaid statt Abo

Sehr cool: Die Zahlungsabwicklung basiert auf einem Prepaid-Modell. Das bedeutet es gibt keine Abo-Falle. Der Account wird bei auslaufender Zahlung inaktiv und kann bei Bedarf jederzeit wieder aktiviert werden.

Kostenlose Testphase

Für alle Unentschlossenen gibt es eine 30-tägige kostenlose Testphase. Nach Ablauf der Testphase wird der Account inaktiv und du kannst entscheiden, ob du das Angebot weiter nutzen möchtest.

Fazit myNFP Mobile

Für jede Kategorie gibt es bis zu 10 Punkte zu holen. Je mehr Punkte, desto besser 🙂

Sicherheit/Genauigkeit der Methode
9/10

Die myNFP App basiert auf der symptothermalen Methode und ist daher eine sehr sichere Methode zur Bestimmung des Zyklusstatus.

Community
7/10

Neben der App bietet myNFP weitere Benefits, wie einen Wissensteil und ein Forum zum Austausch.

Einfachheit der Anwendung
3/10

Das Design der App ist sehr schlicht und übersichtlich gehalten und die Nutzerführung ist einfach und verständlich. Jedoch benötigt die Anwendung der symtothermalen Methode einiges an Wissen und Erfahrung.

Kosten
8/10

Die Nutzung von myNFP ist mit Kosten verbunden. Diese sind mit rund knapp 30 € pro Jahr aber akzeptabel.